Zum Inhalt springen
Inhalt

Basel Baselland Basler Lehenmatt-Quartier will keine Tempo 30 Zone

Mit einer Umfrage wollte der Neutrale Quartierverein erfahren, ob der Verkehr in der Lehenmattstrasse ruhiger durch das Quartier rollen soll und ob dafür eine Tempo 30 Zone eingerichtet werden soll. Überraschenderweise sagt nun eine deutliche Mehrheit Nein zu einer Verkehrsberuhigung.

Eine verkehrsfreie Lehenmattstrasse.
Legende: Bewohner der Lehenmattstrasse wollen keine Tempo 30 Zone. Juri Weiss

Die Lehenmattstrasse war früher eine Durchgangsstrasse mit viel Verkehr, auch Lastwagenverkehr. Seit der Eröffnung der Stadtautobahn ist die Strasse von diesem Verkehr entlastet. Die Autos könnten aber noch ruhiger durch das Quartier rollen, lautete eine Anregung aus dem Quartier. Darauf führte der Vorstand des Quartiervereins eine Umfrage im Quartier durch. Die Fragebögen wurden an alle Haushalte verteilt.

Das Resultat überraschte den Vorstand des Quartiervereins, sagt dessen Leiter, Stephan Fluri. 60 Prozent der Befragten lehnen eine Tempo 30 Zone an der Lehenmattstrasse ab.

Tempo 30 Zone ist vom Tisch

Um eine Erklärung für diese ablehnende Haltung zu finden, forschte Stephan Fluri in der Vergangenheit. Das Quartier sei bekannt als Arbeiterquartier. Ausserdem seien sich die Anwohner aus früheren Zeiten einen viel schlimmeren Verkehr gewohnt. Heute seien sie froh, wenn das geltende Tempo 50 und das Lastwagenfahrverbot eingehalten würden, sagt Stephan Fluri. Zudem müsste sich auch der Bus an ein Tempo 30 halten, was viele Befragte ablehnen.

Viele sind schon froh, wenn Tempo 50 und das Lastwagenfahrverbot eingehalten werden.
Autor: Stephan FluriLeiter Neutraler Quartierverein Lehenmatt-Breite

Damit ist eine Tempo 30 Zone an der Lehenmattstrasse vom Tisch. Doch die Anliegen der Bevölkerung habe der Quartierverein aufgenommen und an die Polizei weitergeleitet. Und diese habe bereits versprochen, dass es im Quartier wohl mehr Verkehrskontrollen geben werde, so dass eben die geltenden Geschwindigkeitsbeschränkungen eingehalten werden und keine Lastwagen mehr durchs das Lehenmatt-Breite-Quartier mehr fahren.

(Regionaljournal Basel, 06.32 Uhr)

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.