Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Sport voller Anmut und Grazie: Rhythmische Gymnastik.
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 03.11.2019.
abspielen. Laufzeit 05:06 Minuten.
Inhalt

Breitensport 36 Sportarten unter dem Dach der St. Jakobhalle

Seit fünf Jahren werben Basler Sportvereine am Basler Sportmarkt um Nachwuchs - diesen Sonntag kamen 4'000 Interessierte.

Der Basler Sportmarkt in der St. Jakobshalle hat sich bewährt. Er wurde am Sonntag nun bereits zum fünften Mal durchgeführt und erfreut sich sowohl bei den Sportvereinen als auch bei der Basler Bevölkerung grosser Beliebtheit. Auch dieses Jahr sind gegen 4'000 Besucherinnen und Besucher gekommen.

Zwar würde der Erfolg in Form vom Mitgliederzuwachs bei den Vereinen nicht evaluiert. Aber, sagt Beat Läuchli, Projektleiter von Sport Basel, dem Dachverband der Basler Sportvereine: «Viele Vereine melden sich spontan und zeigen sich erfreut über Neuanmeldungen.» Abgesehen davon höre er auch oft von Sportlern, dass sie über den Sportmarkt zu ihrer Sportart gefunden hätten.

Der Sportmarkt bietet sowohl traditionellen Sportarten wie Handball, Eishockey oder Schwimmen eine Plattform. Er ist aber vor allem auch für sogenannte Randsportarten wichtig, etwa Lacrosse, Sepak Takraw oder Pa-Kua, die man in der breiten Bevölkerung noch nicht so kennt. Dieses Jahr haben 36 Vereine mitgemacht.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?