Umzug Das Altersheim Humanitas in Riehen zieht in den Neubau

Die ersten Bewohner sind heute von der Inzlingerstrasse ins Rauracherquartier umgezogen.

Zivilschützer mit Seniorin. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der Zivilschutz hilft den Seniorinnen und Senioren beim Umzug. SRF, Jonathan Noack

Die 84 Bewohnerinnen und Bewohner des Alters- und Pflegeheimes Humanitas in Riehen ziehen in diesen Tagen vom alten Standort an der Inzlingerstrasse in den Neubau im Rauracherquartier. Unterstützt werden die Angestellten des Heims vom Angehörigen des Zivilschutzes Basel-Stadt.

«Auch wenn der neue Standort nicht mehr so nahe an der Natur liegt, freuen sich die meisten Bewohnerinnen und Bewohner auf den Umzug», sagt Stefanie Bollag, Direktorin des Altersheims. Der neue Ort liege zentraler und sei mit Zug und Bus besser zu erreichen. Zudem sei der Neubau auch architektonisch auf dem neusten Stand und die Zimmer fast doppelt so gross wie im alten Gebäude.