Zum Inhalt springen

Basel Baselland Der «Lehrling des Jahres» ist Bankkaufmann

Der «Lehrling des Jahres» heisst David Sutter und ist Bankkaufmann bei der Basellandschaftlichen Kantonalbank. Er setzte sich im Final gegen neun andere Finalistinnen und Finalisten durch. Der Wettbewerb wird seit 2009 ausgetragen.

Die drei Sieger des Lehrling-Wettbewerbes
Legende: Die drei Erstplatzierten beim Lehrlingswettbewerb, Sieger David Sutter in der Mitte. Foto zVg

Der 17jährige David Sutter steht im dritten Lehrjahr. Er musste verschiedene Vorgaben erfüllen, um den beliebten Titel erringen zu können. U.a. musste er ein Online-Voting bestehen, an dem über 5700 Personen als Jury teilnahmen.

Polygrafin und Koch als Nächstplatzierte

Als Siegesprämie erhält der Gewinner 2016 Franken. 1000 bzw. 500 Franken erhalten die Zweit- und Drittplatzierten. Es sind dies die Polygrafin Delia Gerber (Birkhäuser+GBC AG) und Luca Kunz, er ist Koch beim Grand Hotel Les Trois Rois.

Der Lehrlingswettbewerb wird seit 2009 ausgetragen, Hauptträger der Veranstaltung ist der Gewerbeverband Basel-Stadt. Zur diesjährigen Austragung im Congress Center Basel kamen fast 500 Zuschauerinnen und Zuschauer. An der diesjährigen Ausgabe nahmen ursprünglich 58 Lehrlinge aus den beiden Basel teil.