Zum Inhalt springen

Basel Baselland Ehemaliges Restaurant «Dreiländereck» wird zum Event-Ort.

Das ehemalige Restaurant «Dreiländereck» öffnet wieder, aber nur für Events. Ein Restaurationsbetrieb ist nicht mehr vorgesehen.

Das Restaurant Dreiländereck an der Anlegestelle für Schiffe
Legende: Ehemaliges Restaurant «Dreiländereck» wird zum Event-Ort. danimu.ch

Seit drei Jahren steht das frühere Restaurant «Dreiländereck» bereits leer. Nun soll wieder Leben einkehren, allerdings nicht für jedermann. Ab März sollen im früheren «Dreiländereck» Events durchgeführt werden.

Ab März 2014 übernimmt die Firma «Dreieck Event GmbH» das «Dreiländereck». Laut einer Mitteilung will sie dort Firmenanlässe, Präsentationen, Messe-Veranstaltungen und andere Anlässe durchführen.

Hinter der Betreiberfirma stehen die Basler Firmen «Die Kocherei» und «Tronix» sowie das Berner Unternehmen «eventmakers». Der Mietvertrag dauert fünf Jahre.

Das Restaurant «Dreiländereck» steht seit bald drei Jahren leer. Trotz einer umfangreichen Renovation 1996 schrieb es laufend rote Zahlen.