Zum Inhalt springen

Basel Baselland Eric Rütsche: «In Liestal wird Weltklassekultur geboten»

Der gelernte Banker und Musiker baute zusammen mit seiner Frau in Liestal das Kulturhotel Guggenheim auf. Damit will das Ehepaar das kulturelle Leben Liestals bereichern.

Eric Rütsche posiert vor einem SRF-Logo und schaut in die Kamera.
Legende: Eric Rütsche verdiente Geld als Banker, Lastwagenfahrer, Musiker und nun als Hotelier, Kulturveranstalter und Lehrer. SRF

Das Kulturhotel Guggenheim am Wasserturmplatz in Liestal ist gleichzeitig Hotel, Bühne und Restaurant. Es enthält Seminarräume und eine Musikschule. Ziel sei es, das Kulturleben Liestals zu bereichern, mit Konzerten und Auftritten von Kleinkünstlern, so Rütsche. Derzeit hofft Rütsche, der ursprünglich eine Banklehre absolviert hatte und als Lastwagenfahrer und Musiker arbeitete, auf ein Konzert des jungen Schweizer Rappers Nemo. Seinen Betrieb will der vierfache Vater Rütsche familienfreundlich halten.

Prägnanteste Aussagen:

  • «In Liestal ist die Club-Dichte höher als in Manhattan, New York»
  • «An verschiedenen Orten im Stedtli wird Weltkultur geboten»
  • «Die Leute aus Basel kommen nicht nach Liestal, meine Gäste kommen aus dem Baselbiet»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.