Zum Inhalt springen

Gewichtheben Die Stadt der starken Frauen

In Basel boomt das Gewichtheben. Drei regionale Sportlerinnen nahmen am Wochenende an den Europameisterschaften in Bukarest teil.

Drei Schweizer Frauen traten an den Europameisterschaften der Gewichtheberinnen in Rumänien an. Alle drei Frauen kommen aus Basel. Das ist kein Zufall: Basel hat sich in den letzten Jahren zu einem Zentrum des Gewichthebens für Frauen entwickelt.

Den Boom ausgelöst hat das Crossfit Basel. Crossfit - das ist ein Kraft- und Ausdauertraining, das aus den USA kommt, mittlerweile aber auch in der Schweiz erfolgreich ist.

Gewichtheben ist Teil von Crossfit - und so hat das moderne Crossfit geschafft, das etwas angestaubte Image des Gewichthebens zu verbessern. Dies macht die Sportart auch für Frauen attraktiv.

Nora Jäggi ist die beste Schweizer Gewichtheberin

Die erfolgreichste Basler Gewichtheberin ist Nora Jäggi (22). Sie hat an den Europameisterschaften in ihrer Gewichtsklasse den sechsten Platz erreicht und damit ihre eigenen Erwartungen übertroffen.

Ihr Betreuer, der Schweizer Nationaltrainer Tom Schwander, hofft, dass der Gewichtheben-Boom in Basel anhält. Sein Traum ist es, dass sich irgendwann eine Schweizer Frau für die Olympischen Spiele qualifiziert.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.