Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Links-grüne Welle in Basellland – auf Kosten der SVP abspielen. Laufzeit 05:39 Minuten.
Aus Schweiz aktuell vom 01.04.2019.
Inhalt

Grüne Senkrechtstarterin Laura Grazioli mit Glanzresultat in Landrat gewählt

Die junge Landwirtin aus Sissach steht stellvertretend für den Wahlerfolg der Baselbieter Grünen.

Die Grünen sind die grossen Gewinner der Baselbieter Wahlen. Sie gewannen im Landrat gleich sechs Sitze dazu. Neu sitzen 14 grüne Landrätinnen und Landräte im Parlament.

Eine davon ist die 33- jährige Laura Grazioli, Vizepräsidentin der Baselbieter Grünen und Landwirtin aus Sissach. Mit knapp 2000 Stimmen holte sie das zehntbeste Resultat im Kanton. Für eine Landrats-Novizin hat ein so gutes Resultat Seltenheitswert.

Landwirtin und HSG-Absolventin

Grazioli war über das gute Abschneiden selbst überrascht: «Es ist Wahnsinn - natürlich habe ich auf eine Wahl gehofft, aber dieses Resultat ist unglaublich.» Zum Erfolg beigetragen habe sicher, dass Umweltthemen derzeit sehr populär sind, und dass sie und ihre Familie in Sissach stark verwurzelt seien. Laura Graziolis Familie führt den Hof den Obst-und Weinbetrieb Fluhberg in Sissach bereits in 10. Generation.

Auch Laura Grazioli arbeitet auf dem Betrieb, sie hat eine landwirtschaftliche Ausbildung und ein Studium der Internationalen Beziehungen an der Universität St.Gallen HSG absolviert. Sie hat KMU's beraten und in Tokyo gearbeitet. Wirtschaft und Ökologie zu verbinden, sei wichtiger denn je. «Ich setze mich dafür ein, die beiden Bereiche in Einklang zu bringen - auf dem Hof und künftig auch im Landrat » sagt Grazioli.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?