Zum Inhalt springen
Inhalt

Guinessbuch der Rekorde 1459 Schüler und Schülerinnen stellen Weltrekord auf

Auf dem Sportplatz Margelacker hat die grösste Schulstunde im Schachspielen stattgefunden.

Der Schachclub Muttenz hat aus Anlass seines 60-jährigen Bestehens einen Weltrekordversuch gestartet. 70 Schulklassen waren auf den Sportplatz Margelacker eingeladen, um an einer Schach-Schulstunde teilzunehmen.

Die Klassen wurden über das Fussballfeld verteilt.

Kinder auf dem Fussballfeld.
Legende: SRF / Michael Müller

Alle Schüler und Schülerinnen hatten Blick auf die Grossleinwand.

Die Schüler und Schülerinnen sitzen auf dem Sportplatz
Legende: SRF / Michael Müller
Man sieht viele Schüler und Schülerinnen, die auf dem Sportplatz stehen und sitzen und auf die Grossleinwand schauen
Legende: SRF / Michael Müller
Man sieht eine Grossleinwand mit einem Schachbrett darauf
Legende: SRF / Michael Müller

Die Schachbretter wurden zur Verfügung gestellt. Alle Kinder durften sie als Geschenk behalten.

Man sieht Jugendliche, die vor Schachbrettern sitzen
Legende: SRF / Michael Müller

Es galt den alten Weltrekord der Türkei zu brechen, wo eine ähnliche Schach-Schulstunde mit 1009 Personen abgehalten wurde. In Muttenz waren jetzt 1459 Schüler und Schülerinnen anwesend - und es machte Spass.

Man sieht zwei Jugendliche, die Schach spielen. Sie sitzen auf dem Fussballfeld auf dem Bode.
Legende: SRF / Michael Müller
Kinder sitzen am Boden und strecken einen Arm in die Höhe, als wollten sie sich im Unterricht melden.
Legende: SRF / Michael Müller
Schachspielende Schüler und Schülerinnen
Legende: SRF / Michael Müller

Der Weltrekord ist gelungen, die angereiste Schiedsrichterin des Guinessbuch der Rekorde hat alles überwacht.

Portraitaufnahme einer jungen Frau, die Schiedsrichterin des Guinessbuch der Rekorde ist
Legende: SRF / Michael Müller

Stolz steigen die Organisatoren aufs Podest. Mit dabei auch Regierungsrätin Monika Gschwind, zuständig im Baselbiet für die Bildung.

Das Organisationsteam, ca. 12 Personen, steht auf einem Podest
Legende: SRF / Michael Müller

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.