Zum Inhalt springen

Header

Audio
Viele lokale Sujets in Allschwil, so etwa die renovierungsbedürftige Dorfkirche.
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 23.02.2020.
abspielen. Laufzeit 03:16 Minuten.
Inhalt

Herrenfasnacht Fluglärm ist Top-Thema an der Allschwiler Fasnacht

In vielen katholisch geprägten Gemeinden fanden heute Fasnachsumzüge statt. In Allschwil machten rund 1600 aktive Fasnächtlerinnen und Fasnächtler mit.

Der Fluglärm beschäftigt die Gemeinde Allschwil schon lange. Immer wieder entfachen Diskussionen über eine Nachtflugsperre. Nicht überraschend also, dass sich auch die Allschwiler Fasnacht diesem Thema annimmt. Der Fluglärm ist das wohl beliebteste Sujet der diesjährigen Fasnacht.

Überhaupt seien oft fast nur Themen präsent, die ausschliesslich das Dorf beschäftigen, sagt Fasnachts-Obmann Adrian Butz. Das zeichne die Fasnacht aus, die er seit nun 24 Jahren mitorganisiert. Und – darauf ist Butz besonders stolz: «Die Allschwiler Fasnacht ist wirklich eine Fasnacht für alle. Bei uns können alle mitmachen.»

Regionaljournal Basel, 17.30 Uhr, webs

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen