Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Surfen hält Jugendliche vom Schlafen ab, sagt Sakari Lemola. abspielen. Laufzeit 04:52 Minuten.
Inhalt

Basel Baselland «Jugendliche mit Smartphones schlafen später ein»

Professor Sakari Lemola von der Universität Basel stellt in einer Untersuchung bei 12-17-jährigen fest, dass Smartphones Jugendliche vom Schlafen abhalten. Smartphone-Displays würden Lichtwellen aussenden, die das Einschlafen behindern.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?