Zum Inhalt springen

Header

Anhänger der Demokraten in einem Basler Pub.
Legende: Gedrückte Stimmung im O'Neills-Pub in Basel. SRF
Inhalt

Basel Baselland Katerstimmung statt Partystimmung bei den Demokraten in Basel

Die amerikanischen Wahlen waren auch in der Region Basel das grosse Thema - vor allem bei den Amerikanern, die hier leben. Die «Democrats abroad» trafen sich in Basel in einem Pub. Aus der geplanten Feier wurde für sie ein trister Abend.

Mitternacht im O'Neills Pub in Basel. Dreissig gut gelaunte Amerikaner trinken Bier und spielen Tombola. Die Welt ist noch in Ordnung, die Nacht jung. Die Anhänger von Hillary Clinton, die sich hier treffen, sind verhalten optimistisch. Ihre Kandidatin liegt in den Wahlumfragen vorne.

Audio
Lange Gesichter bei den Demokraten (9.11.2016)
03:51 min
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 51 Sekunden.

Doch die Stimmung sinkt bald in den Keller. Ein erster Tiefschlag war das Resultat aus Florida. Der Swing-State geht an Donald Trump. «Das ist beunruhigend, nun muss Clinton Ohio gewinnen», sagt eine Frau.

Doch als auch dies nicht eintrifft, stellen sich die «Democrats abroad» auf die Niederlage ein. Nichts wird aus dem erhofften Wahlsieg für Hillary Clinton. «Wir sind schockiert, das haben wir nie erwartet», sagt eine Frau.

«Das ist nicht mehr mein Land»

Eine andere Frau findet gar: Sie wolle nichts mehr mit den USA, ihrem Heimatland, zu tun haben. «Dieses Wahlresultat repräsentiert nicht mehr das Land, in dem ich aufgewachsen bin.»

Noch bevor das Endresultat verkündet ist, ist die Wahlparty der Demokraten in Basel beendet. Die Dekoration im Pub wird entfernt. Alle gehen nach Hause, um den Wahlsieg von Donald Trump zu verdauen.

(Regionaljournal Basel, 17:30 Uhr)

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen
  • Kommentar von Maligan Jury  (jury maligan)
    Sehr einseitiger Bericht - ich kenne Republikaner in der Schweiz, welche sich sehr über die Wahl gefreut haben. Ob diese eine Party machen? - recherchieren Sie mal bitte.