Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kunst am Bau Riesiger Korkenzieher für das «Gundeli»

Mit seinem Wandgemälde kritisiert der Künstler Guido Nussbaum die Hochhaus-Hybris in Basel

Blick auf das Bild über die Strasse
Legende: Das Bild von Guido Nussbaum entstand in Zusammenarbeit mit dem Stadtentwicklungsprojekt Gundeli Plus SRF, Michael Müller
  • Das Wandgemälde «Hybris-Helix Basliliensis» gegenüber der Pruntrutermatte entstand im Rahmen eines Wettbewerbs des Kunstkredits Basel-Stadt.
  • Der Basler Künstler Guido Nussbaum wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem «Prix Meret Oppenheim» des Bundesamtes für Kultur.
  • Der Quartierverein Gundeldingen kritisiert, dass die Bevölkerung zwar offiziell bei der Auswahl mitreden durfte, ihre Meinung aber nicht berücksichtigt wurde.

Guido Nussbaum steht vor seinem Kunstwerk
Legende: Guido Nussbaum setzte sich gegen 61 andere Eingaben im Rahmen des Wettbewerbs durch. SRF, Michael Müller

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen