Zurück zum Ursprung Lonza schluckt US-Firma mit Basler Wurzeln

Die Firma Capsugel wurde in den 60er Jahren in Basel gegründet. Heute beschäftigt sie 3600 Mitarbeitende.

Lonza Gebäude in Basel Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Lonza kauft in den USA gross ein. Juri Weiss

Die Gründung erfolgte 1963 durch den Appenzeller Hans Ulrich Bodenmann, dem späteren Ehemann von Maya Oehri aus der Roche-Dynastie. Seine Idee: die Firma, die Medikamenten-Kapseln herstellt, müsse an der Quelle angesiedelt werden, also in der Nähe der grossen Pharma-Unternehmen.

Das Unternehmen wuchs schnell und errichtete Ableger in verschiedenen europäischen Ländern. Es belieferte die grössten Pharma-Unternehmen weltweit. Im Jahr 2000 wurde es verkauft und gehörte zuletzt der Investment Firma KKR. Mit der Übernahme durch Lonza kommt es jetzt also zu den Wurzeln zurück.