Zum Inhalt springen
Inhalt

Nationalfeiertag Basler Bundesfeier mit Wasserrutschbahn

Bundesfeier am Rhein in Basel mit Feuerwerk
Legende: Stimmungsvoller Höhepunkt der Bundesfeier am Rhein. zVg

Die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag starten in Basel traditionell einen Tag früher. Am 31. Juli findet die Bundesfeier am Rhein statt. Zwölf Live-Konzerte, über 90 Beizen und Verkaufsstände sollen die Besucherinnen und Besucher unterhalten. Hinzu kommt eine neue Wasserrutschbahn. Sie ist 120 Meter lang und steht am Mühleberg, wie die Organisatoren an einer Medienkonferenz bekannt gabe.

Höhepunkt der Bundesfeier am Rhein soll das Feuerwerk sein, das um 23 Uhr startet. Es dauert 22 Minuten und will die Zuschauer mit 2000 Zündungen begeistern.

Die offizielle Bundesfeier steigt dann - wie gewohnt - am 1. August auf dem Bruderholz. Die Fest-Ansprache hält traditionsgemäss der amtierende Präsident des Grossen Rats. Dieses Jahr ist das Remo Galacchi. Auch auf dem Bruderholz gibt es ein Feuerwerk, es beginnt um 22:15 Uhr.

Neue Sperren gegen Terrorangriffe

Die Basler Polizei setzt an der Bundesfeier am Rhein in diesem Jahr auf neue Absperrelemente gegen mögliche Terrorangriffe mit Fahrzeugen. Die Betonblöcke, die an den letzten Grossanlässen eingesetzt wurden, werden ersetzt durch mobile Pfosten. Diese seien nicht nur wirkungsvoller sondern ermöglichten auch einen besseren Durchfluss für Fussgänger und könnten einfacher aufgestellt werden.

An der Sicherheitslage generell habe sich im Vergleich zur Bundesfeier vor einem Jahr nichts geändert, sagte ein Sprecher der Basler Polizei.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.