Zum Inhalt springen

Basel Baselland Neuer Basler Kantonalbank-Chef soll auch in Bank Coop-Leitung

Andreas Sturm, seit knapp vier Wochen Präsident der Basler Kantonalbank (BKB), soll auch in den Verwaltungsrat der Bank Coop.

Das Logo der Bank Coop vor einem Fenster
Legende: Der neue Chef der Basler Kantonalbank, Andreas Sturm, soll auch in den Verwaltungsrat der Bank Coop Keystone

Der neue Präsident des Bankrats der Basler Kantonalbank, Andreas Sturm, soll nach dem Willen des Gremiums, die Kantonalbank auch im Tochterunternehmen, der Bank Coop, vertreten. Er soll dort Einsitz in den Verwaltungsrat nehmen.

Die Albrecht-Nachfolge geregelt

Die Aktionäre der Bank Coop sollen den früheren Grossrat der Grünliberalen, der die Partei nach seiner Wahl in die BKB-Spitze verlassen hat, an der Generalversammlung von Ende April wählen. Er würde damit auch in dieser Funktion seinem Vorgänger Andreas Albrecht folgen, der ebenfalls in den Leitungen beider Banken tätig war, Ende 2013 aber seinen Rücktritt aus allen Bank-Funktionen erklärt hatte.

Ausserdem bestellte der Bankrat weitere Funktionen bei der BKB neu, die durch Rücktritte und Umbesetzungen nötig geworden waren: u.a.übernimmt Grossrat Sebastian Frehner (SVP) das Präsidium des Stiftungsrates der BKB-Pensionskasse. Michel Rusterholtz (SVP) und Jürg Stöcklin (Grünes Bündnis) sind neu Mitglieder des Audit Committes Konzern.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.