Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Neuer Standort BLKB eröffnet Filiale mitten in Basel-Stadt

Während die Bank im Baselbiet Filialen schliessen möchte, kommt eine neue Filiale am Basler Barfüsserplatz dazu.

Der Schritt, als Basellandschaftliche Kantonalbank eine Filiale mitten in Basel-Stadt zu eröffnen, sei nicht ungewöhnlich, sagt Mediensprecher Thomas Staffelbach. Denn rund 25'000 Kundinnen und Kunden der Bank pendelten jeden Tag in die Stadt. «So können unsere Kundinnen und Kunden zum Beispiel über Mittag an ein Beratungsgespräch kommen.»

Audio
Interview mit Thomas Staffelbach, Mediensprecher BLKB
02:21 min, aus Regionaljournal Basel Baselland vom 09.11.2018.
abspielen. Laufzeit 02:21 Minuten.

Der Schritt der BLKB erstaunt dennoch. Denn die Bank hat vor allem im Oberbaselbiet angekündigt, Filialen zu schliessen. Die Kunden sollten stattdessen vermehrt Online-Dienste in Anspruch nehmen. Staffelbach mag darin keinen Widerspruch erkennen. «Unsere Strategie ist, dass wir dorthin gehen, wo physische Präsenz gefragt ist. Und wenn wir sehen, dass es in der Stadt ein Bedürfnis für eine Filiale gibt, dann gehen wir diesen Schritt.»

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Charles Dupond  (Egalite)
    Anstatt im eigenen Gebiet dem eigenen Volk und fremden Kunden gut zu dienen wird in fremden Revieren gewildert....
  • Kommentar von Roger Pellaton  (ThePelikan)
    Gehen wir dann auch ins Oberbaselbiet, "wenn sich zeigt, dass dort physische Präsenz gefragt ist", Herr Staffelbach? Ach so, die da hinten haben ja Internet, im Gegensatz zu den Stadtbaslern...
  • Kommentar von Patrik Müller  (P.Müller)
    Meinen Hinweis an die Basler Kantonalbank: Im Kanton Baselland gäbe es diverse ehemalige Standorte der BL Kantonalbank! Herzlich willkommen, ich transferiere dann sofort all meine Guthaben zur BSKB.