Zum Inhalt springen

Neues Rheinschiff Eine Lounge auf dem Oberdeck des neuen «Rhystärn»

Bis das Schiff im August regulär auf dem Rhein unterwegs ist, legt es jeden Abend am Steg bei der Roche an.

Lange hat man in Basel auf das neue Personenschiff gewartet, nun ist der «Rhystärn» angekommen. Bis das Schiff im August regulär auf dem Rhein unterwegs ist, legt es jeweils am frühen Abend bei der Roche an. Auf dem Oberdeck gibt es in dieser Zeit eine Bar mit Loungemusik.

Für die Crew sei der zwischenzeitliche Barbetrieb eine gute Gelegenheit um sich an das neue Schiff zu gewöhnen, sagt Frédéric Petignat von der Basler Personenschifffahrt. «Für uns spielt es keine Rolle, ob das Schiff fährt oder am Steg liegt.»

Auch die Gäste auf dem Oberdeck stören sich nicht daran, dass das Schiff mit dem Loungebetrieb noch nicht unterwegs ist. «Es ist wie in den Ferien», sagt eine ältere Frau. Wer bis zum Feierabend an Deck bleibt, hat aber jetzt schon die Gelegenheit mit dem Schiff zu fahren. Um 23 Uhr fährt der «Rhystärn» nämlich zurück in den Hafen nach Kleinhünigen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.