Otto Rehorek - eine der bekanntesten Stimmen Basels ist verstummt

Der legendäre Stadionsprecher des FC Basel ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Sein Witz und seine markante Stimme haben ihn zu einer Kultfigur gemacht. Otto Rehorek war aber auch ein bekannter Eisclown und Fasnächtler.

Ein alter Mann mit einer Zeichnung Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Noch im Winter gestaltete der gelernte Grafiker Otto «Otti» Rehorek einen Mehrwegbecher für den FC Basel. fcb.ch

Otto Rehorek war mehr als drei Jahrzehnte lang die Stimme des FC Basel. Vor und nach ihn hat nie mehr ein Stadionsprecher eine derartige Popularität erreicht. Mit seinem Witz hat er es geschafft, dass die Matchbesucher ihn in ihr Herz schlossen. Rehorek war zudem kurze Zeit Vorstandsmitglied beim FC Basel.

Seine Spuren hinterliess Otto Rehorek aber nicht nur im Fussball. Zunächst machte er sich als junger Mann einen Namen als Eisclown. Zusammen mit dem kürzlich verstorbenen Buddy Elias zog er als Duo Buddy und Baddy um die Welt.

In Erinnerung bleibt Otto Rehorek zudem als Fasnächtler. Er drückte über viele Jahre dem Drummeli seinen Stempel auf. Legendär waren seine Auftritte als Hofnarr.

(Regionaljournal Basel, 17:30 Uhr)