Zum Inhalt springen
Inhalt

Pfadfinder im Baselbiet Grossandrang in Liestal erwartet

Erstmals seit über 30 Jahren findet das Pfadi Folk Fest wieder in der Region Basel statt. Die Organisatoren des Musikfestivals rechnen mit Tausenden Pfadis und neugierigen Besucherinnen und Besuchern.

Liestal steht am Wochenende im Zentrum der Schweizer Pfadfinderbewegung. Das dreitägige Pfadi Folk Fest , Link öffnet in einem neuen Fensterwird von Pfadfindern für Pfadfinder organisiert.

Bands wie Brandhärd oder Damian Lynn sollen jedoch auch Nicht-Pfadis anlocken. Die Organisatoren rechnen mit rund 4000 Besucherinnen und Besuchern und bis zu 800 Zelten.

Mit Gutscheinen für Restaurants und Geschäften wollen die Organisatoren die Festivalbesucher am Samstag auch ins «Stedtli» locken. Das Festival findet nicht in Liestal selber statt, sondern auf der Sichtern, oberhalb des Stadtzentrums.

2015 fand das letzte Pfadi Folk Fest in Menzingen im Kanton Zug statt. In der Region Basel wurde im Jahr 1983 ein Pfadi Folk Fest durchgeführt. Damals stellten die Pfadfinder ihre Zelte auf der Rütihard in Muttenz auf, die Konzerte waren auf dem Claraplatz in Basel.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.