Zum Inhalt springen

Basel Baselland Schiesserei im Kleinbasel

Am Mittwoch kurz vor 18 Uhr fielen in der Klybeckstrasse mehrere Schüsse. Ein 56-jähriger Mann wurde schwer verletzt. Was die Schiesserei ausgelöst hat, ist noch nicht bekannt.

Eingang Polizeiposten Clara
Legende: Das Opfer flüchtete in den Polizeiposten Clara. Juri Weiss

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass der 56-Jährige zusammen mit einem Kollegen in der Klybeckstrasse unterwegs war. Plötzlich gab ein Mann mehrere Schüsse auf ihn und seinen Begleiter ab. Anschliessend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Der 56-jährige Mann wurde schwer verletzt, sein Kollege blieb unverletzt. Der verletzte Mann konnte sich auf die Polizeiwache Clara begeben. Dort wurde er sofort durch die Sanität betreut und ins Spital gebracht.

Wie es zur Tat kam und was der Grund für die Schüsse war, ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat eine Sonderkommission einberufen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.