Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio In Basel findet der 50. Schweizer Schulsporttag statt abspielen. Laufzeit 04:32 Minuten.
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 12.05.2019.
Inhalt

Schweizer Schulsporttag 2'500 Jugendliche kommen auf die Sportanlage St. Jakob

Der 22. Mai ist ein wichtiger Tag im Kalender von sportbegeisterten Jugendlichen. Über 2'500 junge Athletinnen und Athleten aus der ganzen Schweiz reisen dann nach Basel, um am Schweizer Schulsporttag teilzunehmen.

Der Schweizer Schulsporttag

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Am 22. Mai strömen rund 2'500 Jugendliche aus 500 Teams aus der ganzen Schweiz nach Basel. Sie kämpfen in 12 Sportarten um die Titel. Nach einer gemeinsamen Eröffnungsfeier in der St. Jakobshalle starten die Wettkämpfe auf den Sportanlagen im St. Jakob und fünf weiteren Standorten im Kanton. Der Schweizer Schulsporttag feiert dieses Jahr seinen 50 Geburtstag.

Die Vorfreude bei den Jugendlichen ist gross. Die Basler Schülerin Lara Mac Sweeney tritt als Leichtathletin an und sagt: «Den ganzen Tag das zu tun, was man liebt, ist einfach perfekt, wie im Paradies.» Zusammen mit drei weiteren Schülerinnen aus der Sekundarschule St. Alban geht sie an den Schulsporttag auf der Sportanlage St. Jakob.

50 Jahre Sporttag: Feierlichkeit zum Jubiläum

Bis es jedoch soweit ist, steht für die Organisatoren noch viel Arbeit an; rund 400 freiwillige Helferinnen und Helfer packen an. Neben der Organisation des sportlichen Anlasses muss der Präsidenten des Organisationskomitees, Yves Moshfegh, noch eine spezielle Aufgabe meistern. Denn dieses Jahr feiert der Schweizer Schulsporttag sein 50-jähriges Bestehen. «Dieses Jubiläum feiern wir in der St. Jakobshalle mit einer Tanzshow, einem Flashmob und einer Ansprache des Regierungsrats», sagt Moshfegh.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?