Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Ein rosa Schleif als Zeichen der Aidshilfe
Legende: Mit diesem Zeichen wirbt die Aidshilfe für ihre Arbeit Keystone
Inhalt

Sparmassnahme Baselland Aidshilfe muss mit weniger Geld auskommen

Der Landratsentscheid in Kürze:

  • Die Aidshilfe beider Basel erhält vom Kanton Baselland bis 2012 jährlich 192'000 Franken.
  • Der Landrat beschloss eine Kürzung um 8'000 Franken.
  • Die Schulen hätten gar kein Bedürfnis mehr nach Aufklärung durch die Aidshilfe, entschied die Mehrheit des Landrates.
  • Weiterhin 75'000 Franken pro Jahr erhält die Hilfsorganisation «Frauenoase».
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?