Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rosental Mitte: Forschen, Spazieren, Wohnen
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 24.01.2020.
abspielen. Laufzeit 03:45 Minuten.
Inhalt

Stadtentwicklung Vom geschlossenen Forschungsplatz zum offenen Stadtteil

Herzstück des geplanten Stadtquartiers beim Badischen Bahnhof soll der Rosentalplatz werden. Bäume, Strassencafés und Orte zum Verweilen sollen Rosental Mitte in den kommenden Jahren zu einem vollwertigen Stadtquartier werden lassen, mit etwa 1000 neuen Wohnungen. «Wir wollen das Areal suksessive öffnen und fürs Quartier durchgängig machen», sagte Basels Baudirektor Hans-Peter-Wessels an einer Medienorientierung am Freitagmorgen.

Wir wollen das Areal suksessive öffnen und fürs Quartier durchgängig machen.
Autor: Hans-Peter WesselsBaudirektor

Mindestens ein Drittel der Wohnungen soll preisgünstig sein, so Wessels weiter. Das Areal biete Potenzial für etwa 2000 Einwohnerinnen und Einwohner.

Die langfristige Planung der Architekten Herzog und de Meuron sieht «bei Bedarf» bis zu sechs Hochhäuser vor.

Tausende zusätzliche Arbeitsplätze

Im Fokus der Entwicklung des bis anhin abgeschlossenen Forschungsstandorts sind aber weiterhin Arbeitsplätze. Zu den bereits bestehenden 3500 sollen in den kommenden Jahren bis zu 5000 weitere dazu kommen. «Wir stehen immer wieder vor der Situation, dass ansässige Firmen ausbauen wollen und Räume suchen. Ihnen können wir auf dem Areal Möglichkeiten bieten», sagte Finanzdirektorin Eva Herzog. «Auf das Areal können natürlich auch Firmen, die neu nach Basel kommen.»

Wir stehen immer wieder vor der Situation, dass ansässige Firmen ausbauen wollen und Räume suchen.
Autor: Eva HerzogFinanzdirektorin

Basel-Stadt hatte das Areal im Gebiet Schwarzwaldallee, Rosentalstrasse, Mattenstrasse und Maulbeerstrasse 2016 und 2019 von Investoren und der Syngenta erworben.

Geschichte des Areals

Das Areal Rosental Mitte hat sich in den vergangenen 160 Jahren ständig verändert. Zuerst wurden dort Farben hergestellt, dann Pflanzenschutzmittel und später pharmazeutische Produkte. Schliesslich folgten Forschung und Büros. In den Jahren 2016 bis 2019 kaufte der Kanton Rosental Mitte nach und nach. Jetzt will er den Ort öffnen und zu einem vollwertigen Stadtteil machen.

Luftbild von oben, das neue geplante Quartier als Visualisierung.
Legende: Rosental Mitte ist im Kleinbasel zwischen Schwarzwaldallee, Rosental-, Matten- und Maulbeerstrasse. BVD
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Mehr aus Basel BasellandLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen