Zum Inhalt springen

Header

Lachende Frau mit ausgebreiteten Armen.
Legende: Ausschnitt aus dem Eröffnungsmusical «Sound of Music». Sebastien Monachron
Inhalt

Basel Baselland Theaterfestival Basel 2016 mit Marathon-Programm

Pro Tag sind bis zu sieben Vorstellungen zu sehen. Das Theaterfestival dauert vom 30. August bis 11. September 2016. Auf grossen und kleinen Basler Bühnen werden 20 internationale Produktionen gezeigt. Darunter «The Blind Poet» des belgischen Regisseurs Jan Lauwers.

Das Programm des diesjährigen Theaterfestivals Basel ist dicht. Auf Theatergängerinnen und Theatergänger mit guter Ausdauer warten während fast zwei Wochen täglich bis zu sieben Vorstellungen

Darunter finden sich Installationen, Performances, Tanz und Theater - beispielsweise «The blind poet» vom belgischen Regisseur Jan Lauwers und seiner Needcompany. Theater, Musik und Performance fügen sich hier zu einer neuen Weltgeschichte zusammen.

Das Herzstück des Theaterfestivals bildet das Festivalzentrum auf der Kaserne Basel. Konzipiert wird der Platz von Studierenden der Hochschule für Gestaltung und Kunst. Weitere Spielorte sind: das ROXY Birsfelden, das Junge Theater Basel, das Theater Basel, die Turnhalle Klingental, das Neue Theater in Dornach, das Union Basel und der Stadtraum von Basel und Birsfelden. Das Theaterfestival dauert vom 30. August bis 11. September 2016.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?