Zum Inhalt springen

Header

Audio
Tramunfall - Statement des Polizeisprechers Toprak Yerguz
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 22.11.2019.
abspielen. Laufzeit 00:37 Minuten.
Inhalt

Unfall Lastwagen kracht in Tram

Kollision auf der St.-Alban-Anlage in Basel.

Am Freitagvormittag ist es zu einer Kollision zwischen einem Tram und einem Lastwagen gekommen. Die Feuerwehr musste die verkeilten Fahrzeuge trennen, was zu längeren Verkehrsbehinderungen führte.

Der 52-jährige Lastwagenchauffeur wollte um 10 Uhr von der St.-Alban-Anlage in die Engelgasse einbiegen und kollidierte mit einem Tramzug der Linie 14, der in Richtung Aeschenplatz unterwegs war, teilte das Basler Justiz- und Sicherheitsdepartement am Freitag mit. Der Fahrer des Lastwagens musste zur Abklärung in ein Spital gebracht werden. Eine Atemalkoholprobe verlief negativ.

Die Verkehrspolizei untersucht gegenwärtig die Unfallursache, heisst es in der Mitteilung weiter. Während des Rettungseinsatzes, der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten kam es für rund drei Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?