Zum Inhalt springen

Header

Menschen vor einem Tram und einem Bus der BVB.
Legende: Ein Stromunterbruch legte mehrere Basler Tramlinien lahm (Symbolbild). Keystone
Inhalt

Verkehrschaos Stromunterbruch legte mehrere Basler Tramlinien lahm

Ein Stromunterbruch hat am Donnerstagnachmittag mehrere Tramlinien in Basel-West lahmgelegt. Die Panne brachte den Betrieb auf dem ganzen Netz der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) durcheinander, wie die BVB per Twitter mitteilten.

Verspätungen auf dem ganzen Netz

Der Stromunterbruch löste um etwa 15 Uhr eine Blockierung der Tramlinien 1, 6 und 8 im Bereich Brausebad-Neuweilerstrasse aus. In der Folge wurden die Linien umgeleitet und so die betroffenen Abschnitte umfahren. Dadurch kam es zu Verspätungen auf dem ganzen Netz.

Bauarbeiten lösen Stromunterbruch aus

Ausgelöst worden war der Stromunterbruch durch Bauarbeiten auf dem Gelände des Bahnhofs SBB, wie bei den Industriellen Werke Basel (IWB) auf Anfrage zu erfahren war. Weil sich in der Folge eine BVB-Trafostation nicht mehr Ferneinschalten liess, habe der Unterbruch beim Tramverkehr länger gedauert.

Die BVB hatten bereits in den letzten Tagen wenig Glück mit ihrer Stromversorgung: Am Samstag kappte zuerst ein defekter Gleichrichter die 6er-Tramlinie nach Riehen, bevor eine Sicherheitsschaltung den 8er in Kleinhüningen zeitweise stilllegte.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen