Zum Inhalt springen
Inhalt

Wahlen Liestal Marie-Theres Beeler ist neue Stadträtin, Landrat gibt sie ab.

Portrait Marie-Theres Beeler am Bahnhof Liestal
Legende: Marie-Theres Beeler entscheidet den zweiten Wahlgang der Stadtratswahlen in Liestal für sich. z.V.g. Grüne Baselland

Die Landrätin der Grünen, Marie Theres Beeler erhielt beim zweiten Wahlgang der Stadtratswahlen 1708 Stimmen. Ihre Gegenkandidatin Karin Jeitzinger von der FDP erhielt 1084 Stimmen. Die Wahlbeteiligung liegt bei 33 Prozent.

Die Wahl von Marie-Theres Beeler hatte sich bereits nach dem ersten Wahlgang von Ende November abgezeichnet, den sie mit bestem Resultat hinter sich brachte. Damit tritt Marie-Theres Beeler die Nachfolge von Lukas Ott im fünfköpfigen Stadtrat von Liestal an.

In den nächsten Tagen entscheidet sich, wer die Nachfolge von Lukas Ott im Stadtpräsidium antritt. Als mögliche Kandidaten gelten der Vize-Präsident Franz Kaufmann (SP) und Daniel Spinnler (FDP).

Nach ihrer Wahl in den Stadtrat von Liestal will Marie-Theres Beeler ihr Landratsmandat abgeben. Sie wolle sich auf ihre neue Aufgabe in der Liestaler Regierung konzentrieren. Marie-Theres Beeler ist seit 2009 Landrätin der Grünen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.