Zum Inhalt springen

Header

Seifenkiste während des Rennens in Wittinsburg.
Legende: Seifenkistenrennfahrer in Aktion. ZVG
Inhalt

Basel Baselland Wittinsburg war Austragungsort der 31. Seifenkisten-EM

Das Seifenkistenrennen in Wittinsburg ist ein Traditionsanlass. Die Ausgabe 2013 war jedoch ein paar Nummern grösser als in anderen Jahren. Wittinsburg war Austragungsort der Europameisterschaft. Das bedeutete ein grosser Aufwand für die kleine Gemeinde.

Audio
Seifenkisten-EM (29.7.2013)
01:58 min
abspielen. Laufzeit 01:58 Minuten.

Zusätzlich zur Organisation und zum Aufbau des Rennens wie in anderen Jahren, musste in Wittinsburg beispielsweise ein Camping eingerichtet werden, erklärt Niklaus Lang vom Organisationskomitee. Man musste auch die Strecke so einrichten, dass sie EM-würdig sei, sagt Lang gegenüber dem Regionaljournal Basel. Und an einer EM müssen alle Seifenkisten vor Ort nochmals überprüft werden. Auch das müsse bewerkstelligt werden.

Mehr Sicherheit

In Wittinsburg war die Sicherheit auch darum ein grosses Thema, weil im 2012 ein schwerer Unfall das Rennen überschattet hatte. Die Strecke sei besser gesichert worden, sagt Niklaus Lang. Aber, fügt er an, ein gewisses Sicherheitsrisiko müsse man akzeptieren bei einem Seifenkistenrennen.

Der Anlass sei jedoch sehr gelungen, betont Lang, «es war sensationell». Alles habe gepasst. Insgesamt nahmen 240 Fahrerinnen und Fahrer teil. Die Rennstrecke von 1840 Meter wurde von Nationalratspräsidentin Maya Graf eingeweiht. 140 Helferinnen und Helfer waren an der EM beteiligt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen