Zum Inhalt springen

Header

Audio
René Kamm setzt bei der Baselworld auf die grossen Marken
abspielen. Laufzeit 15 Minuten 50 Sekunden.
Inhalt

Wochengast «Ich sage ihnen voraus, es werden noch weniger Aussteller kommen»

Die Nachricht, dass die Baselworld ab nächstem Jahr nur noch zwischen 600 und 700 Aussteller haben wird, hat Basel aufgeschreckt. Die Halbierung der Ausstellerzahl bedeutet für den Veranstalter Messe Schweiz sowie das lokale Gewerbe und die Hotellerie Ausfälle in Millionenhöhe.

Ohne die grossen Marken wird es keine Baselworld mehr geben.
Autor: René KammCEO Messe Schweiz (MCH Group)

Die Kritik an der Messeleitung aus Teilen der Austellerkreisen ist derweil unüberhörbar. Die Standmieten seien zu hoch und ihre Anliegen würden von der Messe zu wenig wahrgenommen. Nebst der Krise in der Uhren- und Schmuckbranche im Allgemeinen und der Tatsache, dass viele Firmen ihre Produkte vermehrt übers Internet verkauften, seien diese zwischenmenschlichen Spannungen ebenfalls ausschlaggebend für den Rückgang.

Ich stehe immer noch dazu, der Neubau war der richtige Entscheid
Autor: René KammCEO Messe Schweiz (MCH Group)

René Kamm, CEO der Messe Schweiz nimmt als Wochengast im Regionaljournal zu dieser Kritik Stellung und sagt, wie er die Zukunft der Baselworld vorstellt.

(Regionaljournal Basel, 17:30 Uhr)

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen