Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keine Abstimmung wegen des Coronavirus
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 11.03.2020.
abspielen. Laufzeit 01:14 Minuten.
Inhalt

Abgesagte Versammlungen Coronavirus bremst Demokratie aus

Infoabende zur Fusion von Grossfreiburg wurden sistiert. Im Kanton Bern sagte Wattenwil die Gemeindeversammlung ab.

Neun Gemeinden rund um Freiburg stimmen Mitte Mai darüber ab, ob die Fusion von Grossfreiburg weiterverfolgt werden soll. Eigentlich wollte man am 16. März die Kampagne zur Fusion an einer Feier lancieren. Wegen des Coronavirus wurde die Feier nun abgesagt.

Abstimmung in Gefahr?

Auch die Infoveranstaltungen, die ab nächster Woche bis Ende April geplant waren, wurden vorerst sistiert. «Wir wissen nicht wie viele Leute gekommen wären. Ausserdem ist ein Teil der Bevölkerung älter als 65 und damit gefährdet», sagt der Präsident der konstituierenden Versammlung Grossfreiburgs, Carl-Alex Ridoré.

Es wäre nicht ideal, eine Abstimmung ohne vorgängigen Informationsabende durchzuführen.
Autor: Carl Alex Ridoré.Präsident der konstituierenden Versammlung Grossfreiburgs

Im Hinblick auf die Konsultativabstimmung vom 17. Mai sagt Ridoré: Eine Abstimmung ohne vorgängigen Infoveranstaltungen sei «möglich, aber nicht ideal». Man warte nun auf die neuen Corona-Weisungen des Bundesrates.

Kein Ausschluss von älteren oder kranken Menschen

In der Gemeinde Wattenwil bei Thun wurde die ausserordentliche Gemeindeversammlung wegen des Coronavirus abgesagt. Als Begründung teilt der Gemeinderat von Wattenwil mit: «Es sollen weder ältere noch kranke Menschen vom politischen Prozess ausgeschlossen werden.»

Die geplanten Entscheide werden auf die ordentliche Gemeindeversammlung im Juni vertagt.

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis, 06:32 Uhr; vwam; pret

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen