Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video SRF Meteo zählte am Dienstag 33'000 Blitze innert 24 Stunden abspielen. Laufzeit 00:12 Minuten.
Aus News-Clip vom 07.08.2019.
Inhalt

Bei Gewitter am Dienstag Im Berner Oberland wird ein Mann vom Blitz getroffen

Ein Gewitterblitz hat in Saanenmöser im Berner Oberland in einen Mann eingeschlagen und diesen schwer verletzt.

Der Mann wurde am Dienstagabend Opfer eines Blitzeinschlags und musste danach schwer verletzt per Helikopter ins Spital geflogen werden.

Die Meldung über den Blitzeinschlag ging um 18 Uhr ein. Eine Sprecherin der Kantonspolizei Bern bestätigte eine Meldung auf der Internetseite des «Blick». Genauere Angaben zum Blitzschlag in Saanenmöser macht die Berner Kantonspolizei aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht.

Übers Berner Oberland, wie über andere Orte des Schweizer Mittellandes zogen am Dienstag immer wieder Gewitter. Die meisten Schadensmeldungen gingen bei der Berner Kantonspolizei in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein. Danach kam es nur noch vereinzelt zu Meldungen, wie die Polizeisprecherin weiter sagte. In den meisten Fällen ging es um umgestürzte Bäume oder Wasser in Kellern.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?