Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Portrait eines Mannes
Legende: Armin Brun, ab Mitte 2019 neuer CEO der Berner Kantonalbank. zvg BEKB
Inhalt

BEKB regelt Nachfolge Armin Brun wird neuer CEO der Berner Kantonalbank

  • Armin Brun übernimmt den Geschäftsleitungs-Vorsitz der Berner Kantonalbank BEKB am 1. Juli 2019.
  • Er wird Nachfolger von Hanspeter Rüfenacht, der die Bank Ende Juni 2019 altershalber verlässt. Das hatte Rüfenacht bereits im August 2018 angekündigt. Damit regelt die Bank die Nachfolge des CEO intern.
  • Brun ist 54jährig und seit Anfangs 2018 Mitglied der BKBE-Geschäftsleitung. Er führt das Departement Privat- und Firmenkunden.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?