Zum Inhalt springen

Header

Computer und Stimmmaterial.
Legende: Bernerinnen und Berner im Ausland sollen 2015 elektronisch wählen können. Keystone
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Berner im Ausland wählen am Computer und nicht nur an der Urne

Seit Juni 2012 können Bernerinnen und Berner mit Wohnsitz im Ausland elektronisch abstimmen. Bei den Nationalrats- und Ständeratswahlen vom Herbst 2015 sollen sie erstmals auch elektronisch wählen können.

Der Berner Regierungsrat beantragt dem Grossen Rat für die Jahre 2015 und 2016 einen entsprechenden Kredit von 748'000 Franken, wie er am Donnerstag mitteilte. Seit der Einführung wurden neun Abstimmungen mit E-Voting durchgeführt. Das elektronische Wählen für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer soll anlässlich der Nationalrats- und Ständeratswahlen 2015 eingeführt werden. In einem nächsten Schritt sollen das elektronische Wählen und Abstimmen für alle Bernerinnen und Berner möglich werden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen