Zum Inhalt springen

Bernisches Kantonsparlament Fragezeichen beim Kantonsbeitrag an die Polizeischule Hitzkirch

Für die Sicherheitskommission sind die ständig steigenden Kosten zu hoch.

Polizist trainiert mit einem Figuranten.
Legende: Die Ausbildung der Polizisten in Hitzkirch kostet den Kanton Bern immer mehr. Keystone

Der Kanton Bern bezahlt immer mehr für die Grundausbildung seiner Polizistinnen und Polizisten an der interkantonalen Polizeischule im luzernischen Hitzkirch. Dies stösst der Sicherheitskommission des bernischen Grossen Rates sauer auf. Deshalb stellt sie der bernischen Regierung zahlreiche Fragen zum Engagement des Kantons an dieser Einrichtung von elf Kantonen der Nordwest- und Innerschweiz.

Man müsse sich fragen, ob der Verteilschlüssel unter den Kantonen noch stimme, hiess es im Rat. Fast ein Drittel der Kosten würden nämlich vom Kanton Bern übernommen. So sei die Ausbildung innert vier Jahren von 42'000 auf 96'000 Franken pro Polizeinanwärterin und Polizeianwärter gestiegen.

Die bernische Regierung muss nun diverse Fragen zur Polizeiausbildung beantworten. Ein Ausstieg aus dem laufenden Vertrag und der Aufbau einer eigenen Ausbildung der Polizeikräfte steht auch in diesem Fragenkatalog der Sicherheitskommission.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Bruno Hochuli (Bruno Hochuli)
    Man kann nicht immer mehr von der Polizei verlangen und dabei noch bei der Ausbildung sparen. Wenn die Gesetze richtig umgesetzt würden, hätte auch die Polizei weniger zu tun. Die Polizei läuft vielerorts heute schon auf dem Zahnfleisch.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen