Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis BLS-Billettautomaten akzeptieren neue Fünfzigernote nicht

Ausgerechnet die neueren Billettautomaten der BLS spucken die neue Fünfzigernote immer wieder aus. Schuld ist ein fehlendes Update.

Der Billettautomat der BLS am Bahnhof Interlaken West mag die neue Fünfzigfrankennote nicht. Die Fahrgäste, welche mit einer Fünfzigfrankennote bezahlen wollen, werden auf dem Bildschirm entsprechend darauf hingewiesen: «Aktuell keine Annahme von neuen Fünfzigfrankennoten.»

BLS-Billettautomat in Interlaken-West.
Legende: BLS-Billettautomat in Interlaken-West. SRF

38 Standorte betroffen

Der Billettautomat in Interlaken West ist nicht der Einzige, der die neue Fünfzigfrankennote nicht als solche erkennt.

Insgesamt 38 Automaten an verschiedenen Bahnhöfen im Berner Oberland, im Gürbetal, Richtung Schwarzenburg und Luzern erkennen die Note nicht. Es sind alles neuere Automaten, deren Notenwechsler noch nicht einem Update unterzogen worden sind.

Das Update der restlichen 157 Billettautomaten der BLS - alles ältere Modelle - konnte bereits vorgenommen werden, sagt BLS-Mediensprecherin Helene Soltermann.

Das Okay zum Update fehlt

Doch weshalb funktionieren ausgerechnet die neuen Billettautomaten nicht? Das Problem liegt offenbar bei der Nationalbank, erklärt Soltermann: «Diese muss dem Hersteller des Notenprüfers im Automaten das Okay für ein Update zur Erkennung der neuen Fünzigernote geben.»

Bei der BLS hofft man nun, dass dieses Okay bald eintreffen wird und bis Mitte Juli alle Billettautomaten die neue Fünfzigfrankennote erkennen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.