Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Der Carterminal Neufeld soll dereinst ein «Ort des Willkommens» werden abspielen. Laufzeit 02:25 Minuten.
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 24.06.2019.
Inhalt

Busbahnhof für die Stadt Bern Stadtregierung will Carterminal im Neufeld ausbauen

Nach 10 Jahren als Provisorium soll der Halteplatz für Fernbusse nun definitiv werden. Dazu wird er ab 2022 ausgebaut.

Die Berner Stadtregierung will gemeinsam mit der Autoeinstellhalle Waisenhausplatz AG (Awag) den Carterminal Neufeld ausbauen. Der Berner Gemeinderat wird dafür dem Stadtrat einen Investitionsbeitrag von 70 Prozent der Baukosten – maximal 4,62 Millionen Franken zur Genehmigung vorlegen.

Wie die Berner Stadtregierung am Montag mitteilte, hat das Neufeld im vergangenen Jahr bei einer Prüfung von 19 Arealen für einen Fernbus-Terminal am besten abgeschnitten. Die Verantwortung für den Bau und den Betrieb des ausgebauten Fernbus-Terminals soll die Awag übernehmen. Die Stadt Bern ist Mehrheitsaktionärin.

«Kein Ort des Willkommens»

Weil aber das Stadtberner Stimmvolk noch über eine Zonenplanänderung und/oder eine Überbauungsordnung abstimmen muss, wird frühestens in der zweiten Hälfte 2022 mit dem Ausbau begonnen.

Bis dahin bleibt der seit zehn Jahren provisorische Carterminal wie er ist, mit kleinen Anpassungen, wie Stadtpräsident Alec von Graffenried sagt. «Den Boden hat man ja bereits befestigt und auch die Öffnungszeiten des nahegelegenen Restaurants können optimiert werden», so von Graffenried. Die Stadt werde sich dafür einsetzen. Aber: «Neu wird es erst, wenn es neu wird – und das braucht seine Zeit.»

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?