Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Cancellara wird zum zweiten Mal Berner Sportler des Jahres

Olympiasieger Fabian Cancellara ist nach 2011 am Dienstag zum zweiten Mal von der Kantonsregierung als Berner Sportler des Jahres geehrt worden. Sportlerin des Jahres 2015/2016 ist die Rennrodlerin Martina Kocher, die WM-Gold gewonnen hatte.

Cancellara und Käser bestaunen den Preis.
Legende: Olympiasieger Fabian Cancellara (links) und Regierungsrat Hans-Jürg Käser bei der Preisverleihung. Keystone

Zum Nachwuchstalent gekürt wurde die polysportive Athletin Delia Sclabas. Die Kirchbergerin holte eine Goldmedaille im Duathlon an der Junioren-Weltmeisterschaften, eine Bronzemedaille im Triathlon an den Junioren-Europameisterschaften sowie Goldmedaillen über 1500 und 3000 Meter an den Leichtathletik-U18-Europameisterschaften.

Legende: Video Tagesschau vom 10.08.2016, 19:30 abspielen. Laufzeit 25:51 Minuten.
Aus Tagesschau vom 10.08.2016.

Die zwei Berner Mitglieder des Frauen-Curling Teams, das an der WM in Kanada die Goldmedaille geholt hatte - Carole Howald und Franziska Kaufmann - wurden als Berner Team des Jahres 2015/16 geehrt.

Den «Berner Sportbären» erhielt Tenniscoach Severin Lüthi, seit zehn Jahren im Trainerstab von Roger Federer. Ein weiterer Sonderpreis ging an Schwingerkönig Matthias Glarner.
Die Sportlerehrungen fanden am Dienstagabend im Berner Rathaus statt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.