Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Christian Stucki gewinnt das Mittelländische Schwingfest

Im Schlussgang standen sich der Routinier Christian Stucki und der Aussenseiter Bernhard Kämpf gegenüber. Stucki machte der Sache nach wenigen Minuten ein Ende und stand als Festsieger fest. Hätten die beiden Finalisten unentschieden geschwungen, hätten Remo Käser und Willy Graber das Fest gewonnen.

Christian Strucki gewinnt das Mittelländische Schwingfest in Richigen vor vollen Rängen gegen Bernhard Kämpf.
Legende: Christian Strucki gewinnt das Mittelländische Schwingfest in Richigen vor vollen Rängen gegen Bernhard Kämpf. zvg OK

Das Mittelländische Schwingfest in Richigen BE profitierte vom guten Wetter und zog nach offiziellen Zahlen knapp 6'000 Besucher auf den Festplatz. Auch damit ist OK-Präsident Bernhard Zürcher sehr zufrieden.

Er rechnet damit, dass die Rechnung aufgeht. «Da habe ich mir im Moment noch nicht allzu viele Gedanken gemacht. Aber wichtig ist für mich, dass wir in unserem Dorf etwas erreicht haben, das den Leuten und den Gästen Freude macht».

Sportlich freute sich der OK-Chef über die sehr gute Beteiligung von Spitzenschwingern und den starken Auftritt von jungen Schwingsportlern. «Was will man da als OK-Präsident noch mehr?»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.