Zum Inhalt springen

Header

Volleyball.
Legende: Engagement für fairen und sauberen Sport im Wallis. Keystone
Inhalt

Bern Freiburg Wallis «Cool & Clean» sorgt im Wallis für mehr Fairness und Gesundheit

Seit Anfang Jahr gibt es im Wallis einen Botschafter, der die Jugend zu mehr Fairness und gesundem Verhalten im Sport animieren soll.

An der Präsentation waren neben Swiss Olympic, dem Träger der Idee, auch der Kantonsarzt und Vertreter der Suchtprävention anwesend. Diese Zusammensetzung zeigt, worum es geht: um mehr Fairness und Gesundheit im und mit dem Sport.

Leider, meint der Walliser Kantonsarzt Christian Ambort, gebe es zu viele Probleme mit Rauchen, Alkohol und den Essgewohnheiten. Rund 10 Prozent der Jugendlichen seien heute übergewichtig. Darum sei ein gesünderes Verhalten bei den Jungen sehr wichtig.

Dieses will der neue Botschafter Sebastian Blanchard mit dem Programm «Cool & Clean» erreichen. Die Jugendlichen sollen über die Sportvereine, aber auch direkt in den Schulen zu einem gesunden und fairen Verhalten animiert werden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen