Der Bundesplatz wird wieder zur Eisbahn

Auf dem Berner Bundesplatz gibt es auch in diesem Winter wieder eine Eisbahn. Lange war nicht klar, ob die Betreiber für das Projekt genug Geld zusammenkratzen können.

Klein und Gross tummeln sich auf dem Eisfeld vor dem Bundeshaus. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Klein und Gross tummelten sich im vergangenen Jahr auf dem Eisfeld vor dem Bundeshaus. Keystone

Am Ende hatten die Betreiber der Eisbahn auf dem Bundesplatz doch noch Erfolg: Für ihr eisiges Vorhaben konnten sie Sponsoren gewinnen. Anfänglich sah es indes gar nicht danach aus: Ein Crowdfundig brachte nicht den erhofften Erfolg.

Geld dank Konzert

Auch ein Benefizkonzert habe mitgeholfen, die Finanzlücke zu stopfen, geht aus einer Mitteilung der Betreiber vom Montag hervor. Trotz der Umbauarbeiten an der Nationalbank kann auf dem Bundesplatz wieder die gleiche Infrastruktur wie in den Vorjahren aufgebaut werden: eine Eisbahn von 30 mal 20 Metern und ein kleines Bistro.