Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Maskenpflicht auf Kursschiffen scheint die Passagiere abzuschrecken.
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 04.08.2020.
abspielen. Laufzeit 01:37 Minuten.
Inhalt

Flaute in der Schifffahrt 30 Prozent weniger Passagiere auf Kursschiffen

Sei es auf dem Bielersee oder dem Thunersee: Weil im ÖV eine Maskenpflicht gilt, sind die Passagierzahlen geschrumpft.

Der Start in die Sommersaison sah noch gut aus, doch dann kam die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr. «Da sanken die Gästezahlen rapide», sagt Helene Soltermann, Sprecherin der BLS. In diesem Juli zählte die BLS auf ihren Schiffen auf dem Thunersee und Brienzersee 30 Prozent weniger Gäste als im Juli 2019.

Uns fehlen 500 Gäste pro Tag.
Autor: Thomas MühlethalerGeschäftsführer Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft AG

Das gleiche Bild zeichnet die Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft (BSG): 30 Prozent weniger Gäste im Juli im Vergleich zum Vorjahr. Oder anders gesagt: «Uns fehlen 500 Gäste pro Tag auf den Schiffen», sagt Geschäftsführer Thomas Mühlethaler. «Wahrscheinlich hält die Maskenpflicht auch auf dem Aussendeck die Leute davon ab, auf ein Schiff zu kommen.»

Keine Erholung im Herbst

Die Hoffnung auf viele Schweizer Gäste hat sich für die Schifffahrts-Gesellschaften nicht erfüllt. Und nun sind die Sommerferien bald zu Ende, voraussichtlich kommen danach noch weniger Leute auf die Schiffe. Darum fahren bald weniger Schiffe auf den Seen.

«Aus wirtschaftlicher Sicht wäre es sinnvoll, nur noch an den Wochenenden unterwegs zu sein», sagt BSG-Geschäftsführer Thomas Mühlethaler. Das wolle man nicht, reduziere aber die Kursfahrten ab dem 11. August. Auch die BLS streicht auf dem Thunersee und dem Brienzersee Kurse unter der Woche, vorerst bis Ende August, sie reduziert ihr Angebot um 15 Prozent.

Erneut Kurzarbeit

Die BLS geht zudem zurück zur Kurzarbeit für ihre Angestellten. Diese war der BLS während des Lockdown bewilligt worden bis Ende August, zwischenzeitlich war das Personal nun aber voll im Einsatz. «Wir gehen davon aus, dass wir ein neues Gesuch um Kurzarbeit werden stellen müssen, für den September», sagt Helene Soltermann von der BLS.

Video
Schifffahrt vom Hilfspaket ausgeschlossen
Aus Tagesschau vom 01.08.2020.
abspielen

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis, 12:03/17:30 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen