Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis Freiburg-Gottéron stellt Trainer Kossmann frei

Der schwache Saisonstart hat Cheftrainer Hans Kossmann nun den Job gekostet.

Hans Kossmann, bis Sonntag Cheftrainer von Fribourg-Gottéron, mit ratloser Miene.
Legende: Ratlos: Hans Kossmann, bis Sonntag Cheftrainer von Fribourg-Gottéron. Keystone

Hans Kossmann wurde vom Club am Sonntag-Abend freigestellt und per sofort von seinen Verpflichtungen als Headcoach entbunden. An der Bande stehen vorläufig René Matte und Dany Gelinas. Die Mannschaft soll damit eine zweite Chance erhalten, die "katastrophale Saison" zu korrigieren, so die Clubleitung.

Sie dankt Hans Kossmann für seine Arbeit in den letzten drei Jahren. Sie habe es Gottéron erlaubt, in der Hierarchie des Schweizer Eishockeys aufzusteigen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.