Zum Inhalt springen

Header

Fans jubeln.
Legende: Für sie gibt es künftig weniger Platz zum Jubeln: Fans auf der Stehplatztribüne. Keystone
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Fribourg-Gottéron streicht weitere Stehplätze

Der Eishockeyclub richtet in den nächsten Wochen 120 neue Sitzplätze ein – auf Kosten von 320 Stehplätzen. Der Grund: Sitzplätze bringen mehr Einnahmen.

In den letzten fünf Jahren hat der Club die Zahl der Stehplätze sukzessive reduziert – und damit auch die Gesamtkapazität des Stadions: von 7000 Plätzen 2010 auf noch 6500 nach dem kommenden Umbau.

Und dennoch lohnt sich dieser Umbau für den Verein: Weil der günstigste Sitzplatz immer noch doppelt so teuer ist wie der günstigste Sitzplatz, und weil der Club eine Warteliste hat von fast 1000 Personen, welche ein Sitzplatzabonnement möchten.

Sinkende Zuschauerzahlen

Bei den Sitzplätzen hat Gottéron also quasi die Garantie, dass die Plätze auch besetzt sind – was zuletzt bei den Stehplätzen nicht mehr der Fall war.

Der Zuschauerschnitt sank von über 6500 vor zwei Jahren auf noch knapp 6000 Fans in der laufenden Saison, hunderte Stehplätze bleiben regelmässig leer. Deshalb dürfte sich auch der Protest der Fans in Grenzen halten, dass nun weitere Stehplätze gestrichen werden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen