Zum Inhalt springen
Inhalt

Konzert Theater Bern Intendant Stephan Märki geht per sofort

  • Stephan Märki, seit 2012 Intendant von Konzert Theater Bern (KTB), tritt per sofort zurück.
  • Auch Kommunikationsleiterin Sophie-Thérèse Krempl verlässt das Haus.
  • Das Konzert Theater Bern wird interimistisch und mit externer Unterstützung vom kaufmännischen Direktor Anton Stocker geführt.
Marcel Brülhart, Nadine Borter und Stephan Märki
Legende: Am Freitagnachmittag fand überraschend eine Medienorientierung statt. Keystone

Stephan Märki wurde 2012 zum Intendanten des damals neu fusionierten Mehrspartenhauses ernannt. Sein Vertrag wäre erst 2021 ausgelaufen. Nun tritt er aber per sofort zurück. Grund für seinen verfrühten Abgang ist die Beziehung, die Märki zu Kommunikationschefin Sophie-Thérèse Krempl entwickelt hat.

Dies habe innerhalb des Hauses zu einer Entwicklung geführt, die sie beide nicht erwartet hätten. «Die andauernden Anschuldigungen haben mir mehr zugesetzt, als ich mir zugestanden habe», sagte Märki an einer Medienkonferenz. Er habe dem Stiftungsrat deshalb seinen Rücktritt angeboten.

Wir haben lange dagegen gekämpft.
Autor: Stephan Märkiabgetretener Intendant

Bis Ende April 2019 wird Märkis Lohn noch ausbezahlt. Stephan Märki und die Stiftungsräte Nadine Borter und Marcel Brülhart informierten am Freitag die Öffentlichkeit.

Bei Entscheidungen auf der Führungsebene seien Privates und Berufliches strikte zu trennen, sagte die Stiftungsratspräsidentin Nadine Borter. «Märkis Abgang zeugt von einer Grösse, die selten anzutreffen ist, zumal er den Umstand selber offengelegt hat», so Nadine Borter. Gleichzeitig sei Märkis Schritt richtig und unausweichlich.

Wir wussten bis Dienstag nichts.
Autor: Marcel BrülhartStiftungsrat

Der Stiftungsrat Marcel Brülhart betonte, man sei nicht taub gewesen. Man habe auch von den Gerüchten über die Beziehung gehört und gelesen. Aber offiziell informiert habe Märki den Stiftungsrat erst am Dienstag.

Was nun? Der Stiftungsrat gehe nun früher als geplant auf die Suche nach einem neuen Intendanten. Immerhin sei die kommende Saison aufgegleist. Vorläufig übernimmt der kaufmännische Direktor die Führung von Konzert Theater Bern, zusammen mit auswärtigen Fachleuten.

Es rumort seit Längerem

Im Frühling dieses Jahres gab Schauspieldirektor Cihan Inan bekannt, dass er KTB nach nur zwei Jahren verlassen werde – nach Unstimmigkeiten mit der Kommunikationsleiterin Sophie-Thérèse Krempl.

Anfang 2016 hatte sich Konzert Theater Bern von Schauspieldirektorin Stephanie Gräve getrennt, wegen zwischenmenschlicher Probleme zwischen ihr und dem Intendanten Stephan Märki.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.