Zum Inhalt springen

Wahlen in Freiburg Manfred Raemy neuer Oberamtmann des Sensebezirks

Der parteilose Kandidat aus Wünnewil setzte sich im zweiten Wahlgang gegen Albert Studer (CVP) aus St. Ursen durch.

Das Schlussresultat der Oberamtswahlen im Sensebezirk:

  • Manfred Raemy (parteilos), 6'113 Stimmen
  • Albert Studer (CVP), 5'685

Die Stimmbeteiligung lag bei 38,1 Prozent.

Die Wahl Raemys ist keine Überraschung: Der 42-Jährige war die letzten acht Jahre Geschäftsführer des Gemeindeverbands Region Sense – und somit im ganzen Sensebezirks bestens vernetzt. Entsprechend vertraut ist er auch mit den Geschäften des Oberamts.

Auch der unkonventionelle Wahlkampf hat geholfen.
Autor: Manfred Raemy

Aber nicht nur seine Bekanntheit habe zu seinem Erfolg beigetragen, glaubt der neu gewählte Oberamtmann: «Ich hatte sicher einen Vorteil als unabhängiger Kandidat, und auch der unkonventionelle Wahlkampf hat geholfen.» Raemy machte durch mysteriöse Plakate im Bezirk auf sich aufmerksam – oder lud potentielle Wähler zum Fondue essen ein.

Insgesamt traten fünf Kandidaten an, um die Nachfolge von Nicolas Bürgisser (FDP) als Oberamtmann des Sensebezirks anzutreten – und damit so viele wie noch nie seit Einführung der Volkswahl für das Oberamt.

Broyebezirk: Historische Wahl verpasst

Im Broyebezirk hätte erstmals überhaupt im Kanton Freiburg eine Frau in ein Oberamt gewählt werden können. Nachdem sie im ersten Wahlgang noch das Spitzenresultat erzielte, musste sich Micheline Guerry-Berchier im zweiten Wahlgang jedoch deutlich geschlagen geben.

  • Nicolas Kilchoer (Mon parti – Broye), 5'428 Stimmen
  • Micheline Guerry-Berchier (CVP), 3'371 Stimmen

Vivisbach: SVP verliert Oberamt

Im Vivisbach-Bezirk kommt der neue Oberamtmann aus den Reihen der CVP. François Genoud setzte sich deutlich gegen seinen Konkurrenten Eric Berthoud aus der SVP durch. Die SVP, welche mit Michel Chevalley bisher den Oberamtmann stellte, verliert damit diesen Sitz.

  • François Genoud (CVP), 3'335 Stimmen
  • Eric Berthoud (SVP), 1'502 Stimmen

Freiburger Wahlen '16

Freiburger Wahlen '16

Alle Informationen zu den kantonalen Wahlen vom 6. und 27. November finden Sie im Dossier von SRF.