«Musikmix» lockt tausende Besucher an Musikfestival Bern

Das Musikfestival Bern war ein Erfolg. Klassik und moderne Musik fanden beim Publikum Anklang.

Eine grosse Orgel auf einem Lastwagen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Eine Jahrmarktorgel faszinierte die Zuschauer vor dem Berner Münster. zvg

Zwei Wochen dauerte das Musikfestival Bern. Es stand unter dem Motto WahnWitz. Es gab 90 Vorstellungen an 17 Orten. Laut den Organisatoren besuchten über 10‘000 Besucherinnen und Besucher das Festival.

Am Festival war sowohl klassische wie auch moderne Musik zu hören. Eine «ansteckende Festlaune» griff gemäss den Organisatoren um sich. Das nächste Musikfestival Bern findet Anfang September 2015 statt.