ÖV wächst Neuer Rekord bei Bernmobil

Bernmobil meldet fürs Jahr 2016 «erfreuliche Zahlen»:

  • 102 Millionen Fahrgäste in Trams und Bussen – rund 1 Million mehr als im Vorjahr
  • Über 220 Millionen zurückgelegte Personenkilometer – ein neuer Rekord

Die Steigerungen waren trotz der Übergabe der stark frequentierten Haltestelle Güterbahnhof an Postauto möglich, schreibt das Berner Transportunternehmen.

Der Jahresgewinn lag mit 580'000 Franken etwas über dem Ergebnis des Vorjahres. Als bedeutendste Ereignisse des vergangenen Geschäftsjahrs sieht Bernmobil den Zuschlag für die Buslinien im Raum Münsingen/Belp sowie die Inbetriebnahme von 21 Hybridbussen.