Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Ab 2020 sortiert die Post auch in Ostermundigen Pakete abspielen. Laufzeit 00:59 Minuten.
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 05.06.2019.
Inhalt

Onlinehandel sei Dank Post richtet in Ostermundigen neues Paketzentrum ein

Die Sortieranlage soll 2020 in Betrieb sein. Die Post geht davon aus, dass neue Stellen geschaffen werden.

Das neue regionale Paketzentrum wird an der Milchstrasse in Ostermundigen eingerichtet. Die Räumlichkeiten wurden bis im vergangenen Jahr für die Briefverarbeitung genutzt. Wie die Post mitteilt, soll das neue Zentrum bis im März 2020 in Betrieb sein.

Tiefere Sortierleistungen als bei anderen Zentren

Im Vergleich mit den regionalen Paketzentren im Tessin, in Graubünden und im Wallis wird das Zentrum in Ostermundigen eine tiefere Sortierleistung pro Stunde haben. Stündlich können im Berner Vorort maximal 5000 Pakete sortiert werden. In den Neubauten in Cadenazzo, Untervaz und Vétroz sind es 8000 Pakete.

Die Post investiert rund 8 Millionen Franken in bauliche Massnahmen und in die Sortier-Infrastruktur in Ostermundigen. Das Unternehmen geht davon aus, dass im Paketzentrum neue Stellen geschaffen werden können. Wie viele, ist nach Angaben der Post noch nicht klar.

So viele Pakete wie noch nie

Immer mehr Leute kaufen online ein. Das spürt die Post: Im Jahr 2018 zählte die Post 138 Millionen Sendungen. Gemäss Angaben der Post ist das ein neuer Rekord. Im Vergleich zu 2013 ist die Paketmenge damit um 25 Prozent gestiegen.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?