Polizei findet bei Köniz toten 15-Jährigen

Die Polizei fand den Jungen in einem Wald. Die Todesursache wird ermittelt, Hinweise auf «Dritteinwirkung» hat die Polizei derzeit nicht.

Karte Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Im Waldstück soll in der Nacht auf Samstag eine Party stattgefunden haben. Google Maps

Die Kantonspolizei Bern war einer Meldung nachgegangen, wonach in der Nacht auf Sonntag eine Party stattgefunden hatte.

Darauf fand sie den 15-Jährigen kurz nach 8:00 Uhr im Wald. Obwohl die Rettungskräfte umgehend vor Ort waren, konnte nur noch der Tod des im Kanton Bern wohnhaften Jungen festgestellt werden.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Klärung der Todesursache und den genauen Umständen aufgenommen, wie sie am Montag mitteilte. Sie sucht Zeugen.